Über uns / Kontakt

HINWEIS:

Verbandsabende sind wieder in Planung, nähere Infos folgen.



Gegründet nach der Befreiung Österreichs 1945 als überparteilicher Zusammenschluss der WiderstandskämpferInnen und Opfer des Faschismus, vereint der “KZ-Verband / Verband der AntifaschistInnen” über seine Landesverbände heute die letzten noch lebenden WiderstandskämpferInnen, Opfer und deren Hinterbliebene sowie die jüngeren Generationen von AntifaschistInnen. Der KZ-Verband/VdA ist aktiv in der Interessensvertretung der Opfer des Faschismus von 1933 bis 1945 laut Opferfürsorgegesetz (OFG), in der Gedenk- und Erinnerungsarbeit und im Kampf gegen Neofaschismus und Rechtsextremismus.


Landesverband Wien der AntifaschistInnen, WiderstandskämpferInnen und Opfer des Faschismus (KZ-Verband/VdA Wien)

plan_KZVerband_06

Anschrift

Lassallestraße 40/2/6
1020 Wien
M: +43 664 232 16 30
E: office@kz-verband-wien.at


Obfrau, Dagmar Schindler

stv. Obmann, Dr. Winfried Garscha

Landessekretär, Ernst Wolrab

stv. Landessekretärin, Marion Dworzack

Kassierin, Vedrana Covic

stv. Kassierin, Dagmar Frühwirth-Sulzer

Schriftführerin, Birgit Hebein